Zwangspause für Frachter – Logistik im Abschwung

16.03.09 – ZDF Drehscheibe

Tschuldigung für die schlechte Qualität :-(

Aufgrund der sinkenden Transportnachfrage im Güterverkehr droht zahlreichen Schiffen eine Zwangspause.

Die Lage spitzt sich zunehmends zu. Die ersten Schifffonds gehen unter. Die Fondschiffe werden langfristig vermietet, kommt der Mieter in Zahlungsschwierigkeiten, kann sich der Fond auch nicht mehr halten.

Griechische Reedereien befördern über ein fünftel der globalen Seetransporte und kontrollieren somit die weltweit größte Handelsflotte. Kommt dieses Zahnrad des globalen Handel zum Stillstand, werden auch Lebenmittellieferungen davon betroffen sein können. Noch reden alle vom Automobilsektor, dass dieser einbricht und die Reedereien in die Tiefe zieht. Doch wie lange wird es nur diesen Sektor treffen?

http://politikprofiler.blogspot.com/2009/03/zwangspause-fur-frachter-das-zahnwerk.html Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz