Zusammenstöße in Japan bei Protest – Reaktor trotzdem seit heute wieder in Betrieb

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Gestern ist es beim Protest gegen das Hochfahren des ersten Atomreaktors nach Fukushima zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Die Demonstranten versammelten sich vor der Anlage des Betreiberkonzerns „Kyushu Electric Power“ in Sendai. Trotz breitem Widerstand in der Bevölkerung nahm der Betreiber den Block 1 des Atomkraftwerks heute, wie angekündigt, wieder in Betrieb.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz