Zukunftsfähige Antriebssysteme für moderne Mobilitätsservices (Dipl.-Ing. Sascha Ott)

Der Geschäftsführer des KIT-Zentrums Mobilitätssysteme und des Instituts für Produktentwicklung, Dipl.-Ing. Sascha Ott, geht zu Beginn seines Vortrags der Frage nach, welches der minimale CO2-Antrieb sei. Zudem stellt er die Relevanz der Rollen des Fahrzeugnutzers und des Fahrzeugbesitzers dar. Allgemein möchte der Vortrag die Perspektive eines klassischen Produktentwicklungsingenieurs aufzeigen, der mit den neu entwickelten Antriebssystemen und deren resultierenden Anforderungen umgehen muss.

Die vom ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale koordinierte Veranstaltung fand am 10. Juni 2015 statt.

Weitere Informationen: www.zak.kit.edu/kit_im_rathaus

ZAK

ZAK

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz