Zu den Diktaten des Euro-Gipfels für Griechenland l Interview mit Jörg Albert

Auf dem Eurogipfel der Staats- und Regierungschefs wurden die Weichen für ein neuerliches Reformdiktat für Griechenland vorbereitet.
Deshalb musste Griechenland bereits erste Reformen beschließen:
U.a. die Reform der Mehrwertsteuer und des Rentensystems.
Ferner soll die Unabhängigkeit des griechischen Statistikamtes Elstat sichergestellt werden.
Was das an neuerlichen Zumutungen für Griechenland und die Griechinnen bedeutet. Ein Gespräch mit Jörg Albert, der sich eingehend mit dem Thema befasst hat. AUDIO: Bermuda-Sonar
Radio: bermuda, Mannheim Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht.
Antikrieg TV
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org
http://www.antikrieg.tv
http://facebook.com/antikriegtv
https://rebelmouse.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv2
English
https://www.facebook.com/antiwartv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz