Zerstört Israels Polizei Ernten & schneidet die Wasserversorgung ab?

Die Zerstörung der diesjährigen Ernte und Stoppen künftige Ernten durch das Abschneiden ihrer Wasserversorgung ist ein sehr deutliches Beispiel für ethnische Säuberungen und wie es gemacht wird. Die Israelische Grenzpolizei mietet Arbeiter in Al Baqa’a Dorf um Bewässerungsleitungen aus pflanzlichen Felder zu entfernen und die Tomatenpflanzen abzuschneiden.

Die Grenzpolizei setzte Tränengas auf palästinensische Landbesitzer ein, weil sie die Zerstörung zu stoppen versuchten. Über 100 Palästinenser wurden von dieser Zerstörung betroffen. Zerstört Israels Polizei Ernten und schneidet die Wasserversorgung ab?

Israels Polizei zerstören Ernten und schneiden die Wasserversorgung ab:
http://www.YouTube.com/watch?v=26pTwtazVlU // http://www.YouTube.com/user/islamDwR