Zentral-Afrika: Die Söldner aus Russland | ARTE Reportage

Zentral-Afrika: Die Söldner aus Russland | ARTE Reportage


Ein neuer Bericht von ARTE Deutschland:

Die Zentralafrikanische Republik ist eines der ärmsten Länder der Welt, immer wieder erschüttert von Konflikten und Bürgerkriegen, offenbar auch deshalb wittert Russland unter Putin eine Möglichkeit, dort Fuß zu fassen. 

Die Gruppe Wagner, eine geheime rechtsextreme Söldnerarmee des Kreml, hat mit dem Regime von Faustin-Archange Touadéra einen Vertrag geschlossen, angeblich um das Land zu stabilisieren, im Austausch gegen Bodenschätze. Russland nutzt auf diese Weise den schwindenden Einfluss Frankreichs in dieser ehemaligen Kolonie. Unsere Reporter trafen Zentralafrikaner, die die Söldnerarmee willkommen heißen, aber auch die Opfer ihrer brutalen Übergriffe.

#zentralafrika #russland #söldner
Video auf YouTube verfügbar bis 30/05/2025
Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  http://www.youtube.com/user/ARTEde

Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
Facebook: http://www.facebook.com/ARTE.tv
Twitter: https://twitter.com/ARTEde
Instagram: https://www.instagram.com/arte.tv/

Quelle des Video: ARTE https://www.youtube.com/watch?v=D-cjJZ0Qd0s

Bewertungen des Video auf VideoGold.de




Zentral-Afrika: Die Söldner aus Russland | ARTE Reportage
«
»