Zeit für Wandel in Europa

Alexis Tsipras, Vorsitzender des Parteienbündnisses SYRIZA, kommentiert im Rahmen des Jahresauftaktes der Europäisichen Linken in Berlin exklusiv für weltnetz.tv die politische und soziale Lage in Griechenland und in Europa und die Aufgaben, vor denen die griechische und europäische Linke steht.

“2014 wird ein wichtiges Wahljahr für Griechenland. Außer den Europa- und Kommunalwahlen im Mai wird die gegenwärtige Regierung unter Ministerpräsident Samaras höchstwahrscheinlich zu vorzeitigen Neuwahlen gezwungen sein. Im Ergebnis kann man davon ausgehen, dass das griechische Volk Syriza zur stärksten Partei machen wird. Dies würde das sofortige Ende der Politik der Memoranden und der Troika für Griechenland bedeuten. Das wäre ein großer Sieg, der das Europa der Arbeitenden und das kultivierte Europa vereint, statt es, wie der Neoliberalismus, gegeneinander zu jagen.”

http://www.european-left.org/positions/news-archive/el-start-year-berlin

http://weltnetz.tv/

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz