Zeig’ mir Deine Fotos und ich sage Dir wo Du wohnst

Zeig' mir Deine Fotos und ich sage Dir wo Du wohnst

In diesem Video nur eine Erinnerung, dass sich in den Bildern, die Sie ins Internet setzen (z.B. bei Twitter, Facebook, Google usw.) auch GPS-Daten befinden, aus denen sich jede Menge Informationen ziehen lassen.

Scharfes-Bild für den Selbsttest: http://www.sempervideo.de/Scharfes-Bild.jpg
Firefox Exif-Viewer: https://addons.mozilla.org/en-us/firefox/addon/exif-viewer/

Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 54 Comments on “Zeig’ mir Deine Fotos und ich sage Dir wo Du wohnst”

    1. Danke für das Video. Ich habe es gerade anhand meiner Fotos getestet. Um
      GPS Koordinaten zu erhalten, hatte ich Ortungsdienste für Fotos für diesen
      Test aktiviert. Wer, so wie ich, die Ortungsdienste für Fotos auf dem
      Smartphone/iPhone ausgeschalten hat, wird keine GPS Daten übermitteln.

    2. Wenn man bei Android in der oberen Leiste GPS deaktiviert, werden die GPS´s
      Daten dann auch eingebettet? Oder besser gesagt: Reicht es wenn GPS aus
      ist, oder muss ich noch etwas deaktivieren, um das Einbetten zu verhindern?

    3. Handling APPx (0xe0) block.
      Handling APPx (0xfe) block.
      Handling APPx (0xe2) block.
      Das Ende vom APPx Datenblock reicht.
      Status = 0

      Unfähig, einige oder alle Exif Daten herauszuziehen. steht bei jedem bild

    4. Das funktioniert in den wenigsten Fällen. Ich habe grad eine ganze
      Testreihe durchgeführt, mit schlechten Ergebnissen. Sämtliche Dienste, über
      die die Daten verschickt werden löschen diese. Weder findet man
      entsprechende Datensätze bei Facebook, WhatsApp, 4chan usw. Aufgenommen
      werden diese aber tatsächlich, da ich selbst ein Bild gemacht und es per
      Mail an mich geschickt habe.
      Fazit: Wer die Daten eines Bildes haben will, der muss sich schon das
      Original per Mail schicken lassen.

    5. Ich danke, so muss ich endlich nicht mehr klingeln um heraus zu finden ob
      einer zu Hause wenn ich da ein steige. sehe mir einfach seine Bilder an ,
      klar das ich mir erst die Ziel Person ausspähen werde hahaha . Top clip wie
      immer. Sag mal ist das deine echte stimme oder über eine Software
      verändert? Klingt schon pervers und dreckig im netten Sinn gemeint

    6. Ich habe dieses Bild genommen, abgespeichert und auf Facebook hochgeladen,
      danach konnte ich keine Exifdaten mehr erkennen, kann es sein, dass
      Facebook die Daten inzwischen herausfiltert und für sich verwendet bevor
      andere einen Nutzen daraus ziehen können?

    7. Ja, also wer an seinem ‘Smartphone’ den ganzen Dreck wie GPS, Wi-Fi und
      Rotz aktiviert lässt, der darf auch solche Fotos schießen und zeigen wo er
      wohnt. Alle anderen schalten diesen Krempel und Stromfresser ab.. ;o)

    8. Okay und was hilft das wenn jedes Land dann diese Supersoldaten hat? Dann
      töten Zombies 1 Zombies 2, dann gibt es einen Zombie-Auftragkkiller, der
      die Regierung der anderen ausschaltet –> Kein Mensche mehr vorhanden, das
      hilft doch nichts. Und nebenbei: Wenn alle Menschen hirnlos werden wer
      entwickelt denn dann die Waffen?

    9. Vor einigen Jahren war dies gängige Praxis bei Geocachern. Heute sind
      gerade bei diesem Hobby sehr viele solcher GPS-Daten gefälscht und die
      Auswertung socher Bilder meist nutzlos.

    10. Mein GPS ist immer aus, wüsste auch nicht warum man das anschalten sollte,
      im Altag. Wenn man sein HandyNavi aktiviert, kann man auch das GPS
      aktivieren. Und beim abschalten natürlich wieder beides.

    11. ja kann man.. dann werden die GPS daten in bilder nicht gespeichert.. aber
      wenn man es an hat kann man es im der foto app ganz gut sehen unten bei
      “Orte” wo die einzelnen fotos gemacht worden sind. dies geht auch nur durch
      das auslesen der GPS daten in den bilder, aber wenn man den dienst für die
      jeweiligen apps deaktiviert werden keine GPS daten gespeichert. hoffe ich
      mal ^^ :D

    12. ich glaube jetzt wo du mich drauf vorbereitet hast komme ich damit klar!
      also es wird mir nicht meinen lebensinn nehmen weil er nicht meiner
      vorstellung entspricht oder so!:-) aber gib zu du würdest ihn auch gerne
      sehen aber du hast angst das ich damit dein bild von ihm zerstöre wenn er
      sich zeigt oder? ja ich trinke jetzt seid 4 wochen whiskey und meine stimme
      ist immer noch gleich das kann es ja dann wohl nicht sein!;-)

    Schreibe einen Kommentar