ZAPP: Henri Nannen: SS-Propaganda im II. Weltkrieg, Update im Fall Ofarim | ZAPP | NDR

ZAPP: Henri Nannen: SS-Propaganda im II. Weltkrieg, Update im Fall Ofarim | ZAPP | NDR


Ein neuer Bericht von Medienmagazin ZAPP:

Verleger und “Stern”-Gründer Henri Nannen soll während des II. Weltkriegs an antisemitischer Propaganda beteiligt gewesen sein. Das zeigen Recherchen von Strg_F.
https://www.youtube.com/watch?v=89ebHDhGdkg
Außerdem gibt es eine Wendung im Fall Gil Ofarim: Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat ihre Ermittlungen abgeschlossen und Anklage gegen den Musiker erhoben – wegen falscher Verdächtigung und Verleumdung.
Und: eSports ist ein Milliardenschweres Geschäft, steckt in Deutschland jedoch immer noch in seiner Bubble.

00:00 Henri Nannen: Seine Rolle als Chef einer SS-Propaganda-Einheit
09:49 Update im Fall Ofarim: Jetzt spricht das Hotel
23:41 eSports in den Medien: Zu wenig Aufmerksamkeit?

https://www.ndr.de/zapp

Quelle des Video: Medienmagazin ZAPP https://www.youtube.com/watch?v=-U7HDdUURaM

Bewertungen des Video auf VideoGold.de