Wusstest Du Schon? Fakten aus der wirklichen Welt

Dei Wahrheit ist oft eine bittere Pille zu schlucken. “Wusstest Du Schon??? “Fakten aus der wirklichen Welt” will die brutale Realität neben Big Brother und Paris Hilton zeigen. Wusstest Du Schon? Fakten aus der wirklichen Welt.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      tammi
      Zuschauer

      ich warte ja schon drauf, das jemand diesen film als verschwörungskram bezeichnet.
      Anthropozentrik scheint wohl die neuste Masche zu sein. mir scheint es, als ob vielen
      leuten nicht klar ist, in was für einer Widersprüchlichkeit sie baden und meinen trocken
      hinter den Ohren zu sein. nur weiter so, wenns denen hilft, denen das noch auffällt !

      kopfschmerzen
      Zuschauer

      @Celine was er aber Anspricht is leider de facto was der Realität entspricht, wenn du die Realität verweigerst bist du nicht besser als die, die die Nazis demokratisch gewählt hatten! Im gegensatz zu dem ganzen Esoterikkram der besagt dass du dein Ego auflösen musst damit irgendwann alle Menschen vereint sind, ist Veganismus eine ECHTE SOUVERÄNE LÖSUNG für ein Weltweites problem und deswegen auch 100% vertretbar wenn er es propagiert!

      Celine
      Zuschauer

      @genervtervegankeks: Wenn du anderen Leuten vorschreiben willst, was sie essen sollen, bist du nicht besser als damals die Nazis, die den Leuten in gewisser Weise vorschreiben wollten, an welchen Gott sie zu glauben haben.

      genervtervegankeks
      Zuschauer
      “wusstest du schon, dass 99% der als interessant eingestuften dokus zu 100% speziesistisch sind?” also zu zwei sachen muss ich leider meinen veganen senf dazu geben, da sie in meinen augen äußerst gewaltverharmlosend sind (was ja nicht anders zu erwarten war, da der ganze clip anthropozentrisch ist, als würden nur “wir” menschen unter menschen leiden) 1. “Wusstest du schon, dass wir jeden Tag 200.000 Tonnen Fische aus den Meeren fischen, ganz klar eine Übernutzung dieser wichtigen Lebensmittelreserve?” >> allein fühlende lebewesen als “lebensmittelreserve” zu bezeichnen, ist ja schon tierverachtend, aber ich habe noch mehr zu kritisieren: wie wäre es damit,… Mehr anzeigen »