Wulff: Razzia in CDU-Zentrale – wieder einmal Filzaffäre CDU

Während sich Deutschland mit Brandenburgs Innenminister Speer (SPD) beschäftigt, ist die CDU-Zentrale in Niedersachsen vom LKA durchsucht worden. Es besteht der Verdacht auf illegale Parteifinanzierung.

Die CDU soll sich ihren Wahlkampf über die Wolfsburger Stadtwerke finanziert haben, indem Mitarbeiter der städtische Einrichtung einfach für den Wahlkampf auf Kosten der Steuerzahler bereitgestellt wurden. Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz