Wünschenswerte Realitäten vs die Wirklichkeit

Ist zwar schon ein etwas älterer Beitrag (06.08.2008), aber da wir dieselbe Art von Hofberichterstattung ja auch heute noch regelmäßig vorgesetzt bekommen, hat er an seiner Aktualität nichts eingebüßt. Einfach demnächst ein paar Namen austauschen und das gleiche Spiel beginnt von vorne. Wünschenswerte Realitäten vs die Wirklichkeit? Weiteres auch auf www.KannNichtSein.com

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      tammi
      Zuschauer

      Kannte ich noch nicht, find ich gut und aktuell.
      Auf jeden Fall “ehrlicher”(im sinne des wortes) als die Tagesschau selbst.

      was ist Journalismus ? diese Frage scheind mitderweile, nicht nur für die Betroffenen
      entweder zu peinlich, oder zu unbequem zu sein. ,,worin der unterschied liegt…?” Das ist
      eine richtige Frage.
      Ich bin Traditionalist, wenn es darum geht Werte zu verlieren(zB. den Journalismus, oder heute: den freien Informationsfluss),die uns durch zeiten schlimmer Versäumnisse geleitet haben, damit Sie unsere eigene Geschichte erfahrbar und reflektierbar machen. Der einziege Grund warum Sie versagen, kann nur Dummheit (Gedankenlosigkeit) und/oder die Notwendigkeit ihres Versagens sein. Und jetzt?