Woher kommt die vermeintliche Renaissance der Kernenergie?

Weltweit sind über 400 Atomkraftwerke am Netz, 65 Reaktoren sind im Bau. In Finnland entsteht gerade der modernste Reaktor der Welt und auch Schweden und Italien setzen wieder auf Atomkraft. Und die Atomindustrie wirbt damit, dass Kernenergie als klimafreundliche Alternative die Lösung des Energieproblems sein könnte. Woher kommt die vermeintliche Renaissance der Kernenergie? WDR