WLAN Netzwerk Tunen und Verbessern

Hier eine allgemein bekannt Technik um sein WLAN zu verstärken, sollte man mal schlechten Empfang haben. Alles was man benötig ist ein Handy, ein Netzwerkkabel, eine Salatschüssel und etwas Alufolie und Klebestreifen. Wir möchten jedoch hier auch auf die Gefahren von WLAN und anderen Drahtlosverbindungen. Bitte schauen Sie sich dazu den 3 Minuten-Clip Gesundheitsrisiken durch Handy Ulrich Weiner den Vortag von Dr.med.Joachim Mutter | Mobilfunk und Gesundheit sowie aber auch Vorsicht Bildschirm, die Gefahren von Computer und Fernsehen, zum Thema.

Orginaltext: Do you need a stronger wireless signal or greater network access? I’m Mark Erickson, and this is Infinite Solutions. In this episode, I’ll show you a simple hack to extend the range of your wireless card. Need more help? Contact me at www.marksinfinitesolutions.com

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      LEO
      Zuschauer

      Hi,

      kennt von Euch schon jemand die G-COM Technologie, also Information ohne Elektrosmog übertragen.

      Hier ist ein interessantes Video dazu:

      http://www.videogold.de/g-com-mobilfunk-ohne-elektrosmog/

      Beste Grüße
      LEO

      sayhallo
      Zuschauer

      glaub ich auch weil es ja darauf beruht das das kabellose handynetzsuchfunktion verbindung zum dsl-kabel aufnimmt was schlicht unmöglich ist…wenn das klappt müsste man den dsl kabel nich in ein wlan router stecken sondern nur drumwickeln um dsl-internet zu bekommen—schwachsinn…

      KalleWorldwide
      Zuschauer

      Wenn man sich das mal genau überlegt, kann das eigentlich gar nicht funktionieren.
      1. Ethernet Kabel sind nach außen abgeschirmt, da ja sonst das Signal total verrauscht wäre und
      2. Er zeigt selbst, dass die W-lan Verbindung nicht steht. Dann zeigt er aber einen Haufen W-lan Verbindungen auf die er angeblich trotzdem Zugriff hat. Obwohl er seine “Antenne” am ETHERNET Port angeschlossen hat.

      Ich glaub da will jenamd nur Läute verarschen!!!
      schaut mal da hin: http://www.fatalfarm.com/main.html ;)
      ——————————————————–
      Anmerkung der Redaktion:
      Halle KalleWorldwide, Danke für deine Besorgnis jedoch steht hier der Spaß an 2. Stelle ;)