Wladimir Putin: Atomabkommen Iran, Massenvernichtunswaffen (St.Petersburg 19.6.15)

Antikrieg TV – Wirtschaftsforum St. Petersburg 19.06.2015 deutsche Untertitel
mit freundlicher Genehmigung übernommen von
Kanal Putinversteher https://www.youtube.com/channel/UCd2BTsGnSLmScuD8HrtgNyA

Putin – Iran, 5+1, Massenvernichtungswaffen, Atomprogramm 19.06.2015
Lassen Sie uns über paar Plätze reden in denen die Zusammenarbeit mit Russland und USA erforderlich ist. Iran und die Gespräche über das Atomprogramm und natürlich das Format 5+1.

Denken Sie, dass eine Einigung möglich ist und welche Einigung möchten Sie?

Erstens, was ich unterstreichen will und was ich für absolut prinzipiell halte.

Wir haben ein gemeinsames Verständnis mit allen Beteiligten dieses Prozesses, einschließlich mit den USA, den eurupäoschen Staaten und ich hoffe auch mit Iran. Dass wir alle kategorisch Gegner der Verbreitung von Massenvernichtungswaffen sind.

Wir haben ein gemeinsames Verständnis mit allen Beteiligten dieses Prozesses, einschließlich mit den USA, den eurupäoschen Staaten und ich hoffe auch mit Iran. Dass wir alle kategorisch Gegner der Verbreitung von Massenvernichtungswaffen sind.

Und das ist unsere prinzipielle Position und diese Position hat uns erlaubt konstruktiv mit den Vereinigten Staaten in dieser Richtung zu arbeiten.

Wir sind sehr froh darüber, dass die Position von Iran in der Lage war sehr signifikante Veränderungen auszuhalten und uns möglich gemacht hat auf diesen Level der Vereinbarungen zu kommen, auf welchem wir heute sind.

Wir unterstützen diese Vereinbarungen absolut. Ich denke das Einzige was kontraproduktiv wäre…. wenn man mit Absicht die Vereinbarungen abreissen wollen würde… wäre eine Forderung von irgendwelchen Dingen zu verlangen, die für Iran absolut nicht erfüllbar sind und im Grunde nicht relevant sind für die Lösung des Hauptproblems, dem Problem der Nichtverbreitung.

Aber ich hoffe, dass es dazu nicht kommt und im Endeffekt, in der nahen Zukunft… Lawrow kennt sich besser aus als ich. Putin: Wann kann man Unterschreiben? Lawrow: “Wenn es fertig ist” Putin: Wenn es fertig ist… die Diplomaten antworten immer so^^

Ich denke in der nahen Zukunft wird die Unterschreibung stattfinden, aber das Wichtisgte ist… wir haben uns gestern mit dem Generaldirektor der IAEO und dann soll der Prozess der Umsetzung stattfinden zu diesen Vereinbarungen.

Dieser wird ungefähr ein halbes Jahr in Anspruch nehmen. Wichtiger ist aber, dass Euer Land, die USA sich positiv zu dem verhält, dass sie es unterstützen, dass der Kongress es unterstützt.

Wir kennen die Diksussionen, die gerade in den USA stattfinden. Dass der Präsident das Recht hat selber zu unterschreiben, dass die Vereinbarungen nicht der Berichtigung benötigen.

Das ist aber nicht unser Problem, wir können sie nicht lösen, genauso wie wir einige Fragen für Kiewer Mächte nicht lösen können, so können wir sie auch die die US-Mächte nicht lösen.

Daher wird der Ball auf Eurer Seite sein, aber wir erwarten, dass trotz aller Schwierigkeiten dem Präsidenten der USA es möglich sein wird das Resultat zu erreichen, welches unbestreitbar zu einem der wichtigsten in seiner Amtszeit sein wird.
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org
http://www.antikrieg.tv
http://facebook.com/antikriegtv
https://rebelmouse.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv2
English
https://www.facebook.com/antiwartv

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz