„Wir wollen eine Politik im edlen Sinne des Wortes“

„Wir wollen eine Politik im edlen Sinne des Wortes“

Ein Jahr nach der ersten Gelbwesten-Demonstration am 17. November 2018 reflektieren Priscillia Ludosky, eine der Gründerinnen der Bewegung, und Jérôme Rodrigues, einer der wohl prominentesten Gelbwesten-Aktivisten, den momentanen Zustand und die Zukunftspläne der Bürgerbewegung in Frankreich.
Quellen:
Quelle 1: Youtube // Le Vent Se Leve
Quelle 2: AFP news agency

Folge “Der Fehlende Part” auf Facebook: https://www.facebook.com/derfehlendepart.rt/

Folge Jasmin auf Twitter: https://twitter.com/jasminkosubek

Und sei auch bei Insta mit dabei! : ) https://www.instagram.com/derfehlendepart/