Winnenden ein Amoklauf? | Vortrag von Andreas Hauss

Am 27.08.09 kamen 140 interessierte Zuhörer zum Stuttgarter Stammtisch. Als Redner geladen war Andreas Hauss, bekannt aus dem Film “Unter falscher Flagge”. Andreas Hauss recherchierte das letzte halbe Jahr Einzelheiten zu dem Amoklauf in Winnenden am 11. März 2009, zusammen.

Wie ein Puzzle – Stück für Stück – hat Andreas Hauss die Fakten zu einem Bild zusammengelegt, welches der Realität am nächsten kommen dürfte. War Tim K. am Ende gar nicht der Täter? Die offizielle Version ist nicht nachvollziehbar, bedenkt man die vielen ungeklärten Fragen, die sowohl Opferhinterbliebene als auch die ermittelnden Behörden haben.

Deswegen versucht Andreas Hauss mit Zeugen und der ortansässigen Bevölkerung, den Fall neu aufzurollen. Winnenden ein Amoklauf? Ein Vortrag von Andreas Hauss.

Quellen: www.mai2.eu // www.nuoviso.tv
www.stammtischstuttgart.blogspot.com

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Nature23
    Zuschauer

    Ich kannte Tim Kretschmer persönlich durch unseren Sport den wir betrieben haben…
    Schon seltsam das ich als Infokrieger Tim kannte….Schicksal oder Zufall???

    Auch Daniel Schneider einer aus der Terror Sauerlandgruppe kannte ich persönlich durch unsere Zeit bei der Bundeswehr in Hermeskeil im Saarland Anfang 2005

    kann das alles nur ein Zufall sein…….

    ….oder steckt mehr dahinter???

    Das is kein Scherz……

    wpDiscuz