Windows: Passwort knacken leicht gemacht

Windows: Passwort knacken leicht gemacht

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie durch Ausnutzung einer Schwachstelle, jedes Passwort in Windows 7, Vista, XP (und vermutlich 2000 und NT) nach belieben ändern können um so Zugang zu den Konten zu erhalten.

Windows XP: Eingabeaufforderung mit Systemrechten

SemperVideo.de
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



50 Kommentare zu “Windows: Passwort knacken leicht gemacht”

  1. habe das pw meines alten rechners vergessen, allerdings erscheint bei
    meinem xp rechner (media center edition) der button „erleichterte
    bedinung“ nicht unten links. Funktioniert der trick bei dieser xp version
    nicht oder kann man diesen button irgendwo freischalten?

  2. Danke, Danke, Danke. Ich habe gerade 5 Stunden lang ne Menge Zeug probiert
    um dann hier eine 10 Minuten-Lösung zu finden. Funktioniert perfekt mit Win
    8 – hinterher die Utilman.exe löschen, dann die UtilmanKOPIE.exe wieder
    umbenennen und fertig.

  3. +SemperVideo Hi ich hab noch ne frage bezüglich des längerfristigen
    Gebrauchs des pcs. Muss ich den dann jedes mal so starten oder bin ich dann
    automatisch bei jedem start immer auf system ebene und logge mich übers
    system ein? Wenn ja kann ich den pc dann trotzdem langfristig einfach als
    System anstatt als Administrator benutzen oder sollte ich lieber versuchen
    das passwort ganz zurück zu setzen und ein neues einzustellen? Hab mich
    noch nicht damit befasst doch denke gibt bestimmt auch tutorials zum
    passwort ändern ohne das passwort zu wissen oder ist die Annahme falsch?
    Habe nämlich einen pc hier stehen von dem mein Vater das passwort nicht
    mehr weiß den ich gerne mal in Betrieb nehmen würde und evtl auch einfach
    längerfristig benutzen möchte. Und noch ne frage wenn ich davon ausgehe,
    dass das einloggen über die Systemebene permanent ist heißt also dass ich
    dann für immer das System wäre wie kann ich wieder zum normalen Benutzer
    werden? Denn wenn ich pc im alltäglichen Gebrauch betreibe würde ich diesen
    schon gerne mit einem passwort versehen (auch wenn es anscheinend ziemlich
    einfach ist dieses zu knacken). Lg Tobi hoffe auf Antwort und vielen Dank
    im voraus!

  4. krass, aber wieso hast du es über ein anderes system geändert. Verstehe ich
    nicht?
    ich mein du hast es ja über Ubunto oder wie dass System heißt „kopiert
    gelöscht geändert“ ? lg +SuperTheeraser

  5. Bis zum Paßwort neu eingeben hat alles geklappt,
    doch bei …erleichterter bedienung… kam im schwarzen Kästchen… nicht
    genügend Speicherplatz vorhanden…
    als ich ein neues Paßwort eingab …nach Anleitung… wurde das nicht
    angenommen…bestätigt…was mache ich jetzt?

  6. ich kann das alles problemlos machen bis auf die passwortänderung! da kommt
    in dem eingabefenster die meldung:
    NET USER
    [Benutzername [Kennwort : *] [Optionen]] [/Domain]
    Benutzername {Kennwort : *} /ADD [Optionen] [/Domain]
    Benutzername [/Delete] [/Domain]
    Benutzername [/Times:{Zeiten : All}]

    Kann mir jemand sagen ob ich da was falsch gemacht habe?? Bzw wie ich das
    anders machen muss?!
    Hab ein windows Vista 32 system.
    Danke schon mal im vorraus!!

  7. im internet gibt es diese webseite mit der man testen kann wie sicher dein
    passwort ist und dort sagt die seite ein herkömlicher pc würde so und so
    lange dafür brauchen, stellt sich mir die frage wie knackt ein computer ein
    passwort. zb die schreiben ein programm mit dem man passwörte hacken kann
    oder wie. und welches os wird da genutzt um resourcen zu sparen denke ich
    es handelt sich um eine linux destribution so kann man die rechenleistung
    am besten ausnutzen oder irre ich mich?

  8. +SemperVideo
    Darf ich dein Video für ein Programm in der schule verwenden??
    wir müssen ein Lernprogramm erstellen und ich mache eins über das Thema
    Passwort unter Windows Knacken???
    ich kann dir das Programm auch gerne schicken…..???

  9. +linus wasser
    Lad dir die image datei von linux runter
    (Irgendwas.iso)
    Dann zieh das auf deinen desktop (unter windows )öffne es und BRENNE alle
    darin vorhandenen elemente auf eine cd
    Cd fertig brennen lassen auswerfen und wieder einlegen
    Dann windows neustarten und bevor win oben ist esc f2 oder f12 drücken um
    ind bootmenü zu kommen
    Dann cd oder so anwählen mit dem n pfeiltasten und mit enter bestätigen
    Der rest wird im video genau gezeigt
    :D

  10. Ich habe ein Problem mit dem Vertrauensstatus der Domäne zu dem
    Arbeitsgerät. Deshalb kann ich mich nicht mehr anmelden. Jetzt brauche ich
    den Benutzernamen und das Passwort für den Lokalen Admin. Geht das mit der
    Vorgehensweise die Sie hier gezeigt haben auch?

  11. Ich habe einen Bootfähigen USB-Stick gemacht mit Universal USB. Ich kann im
    Boot menü aber nicht Booten vom USB stick
    [USB-FDD,USB-HDD,USB-ZIP,USB-CDROM] bei allem kommt Boot error.

  12. hallo,
    habe dass problem,dass ich nicht weis(also schon weis aber nciht
    hinbekomme) wie ich ubuntu auf die cd/rom kriege.
    also auch auf usb gezogen und soweiter und sofort… beim start des laptops
    dann lautes beeep und dann windows normaler start… hoffe auf antwort…
    danke im vorraus!!!
    LG L.W.

  13. Ich habe Alles gemacht wie im Video. Mein Windows (7) startet jetzt nicht
    mehr richtig. Auch die Windows Starthilfe hat keine Lösung gefunden. Auf
    dem PC sind Familien-Fotos etc. Kann mir bitte Jemand sagen was ich Jetzt
    machen soll? Sind Jetzt alle meine Daten weg? :0

  14. „Trick“ funktioniert definitiv NICHT auf einem alten WinXP Rechner. Habe
    hier ein Centrino-Laptop vor mir und es hat keine erleichterte Bedienung im
    Anmeldebildschirm und auch keine Win-Taste zum Aufruf der Konsole mit
    WIN+U. Irgendeiner nen Tipp? Will das Ding nicht wegwerfen, sondern ner
    Schule spenden. Allerdings muss dazu das PW weg.

  15. Guten Tag Ich hoffe ich habe hier nichts übersehen, ich hab zu der
    folgenden Frage jedenfalls per Suchfunktion kein passendes Video gefunden.
    Ein Bekannter von mir hat heute seinen Win Xp (Professional) wieder
    ausgegraben und möchte mal schauen ob dieser noch funktioniert. Da der
    betreffende Rechner jedoch scho ne ganze Weile in der Ecke steht kann er
    sich nich mehr an das Passwort erinnern. Ich kenne mich jetzt auch nicht
    wirklich gut (zeichenbeschränkung, weiter im 2.kommentar)

  16. Evtl nicht direkt auf diesem Wege. Wenn du aber statt der utilman.exe die
    sethc.exe (das ist die Einrastfunktion) ersetzt und auf dem loginscreen
    fünf mal schnell ’shift‘ drückst, klappt es da auch unter Win8 :)

  17. Ich habe damals über Ubuntu die wichtigen Dateien meines zerschossenen
    Windows-Systems retten können – da man ja ohne weiteres an die Dateien
    rankommt. Ich war so zufrieden, dass ich gleich das gesammte OS
    ausgetauscht habe.

  18. hello sempervideo vielen dank für die anleitung, bis aufs passwort eingeben
    funktioniert alles einwandfrei, wenn ich jedoch das neue passwort setzen
    will kommt Die Syntax dieses befehls lautet: NET USER (Benutzername
    [kennwort : * ] [optionen]] [/domain] so wie du es im video machst mit net
    user SemperVideo-XY Kennwort funktioniert das bei mir nicht und es kommt
    immerwieder die syntaxmeldung kannst du mir vielleicht helfen? bitte,
    danke! lg aus wien

  19. Funktioniert bestens, weis ich aus der Praxis herraus. Geht auch bei
    anderen Systemen ab Windows Vista oder höher auch bei Server. Alternativ
    kann man auch die osk.exe austauschen, was in etwa auf das selbe rauskommt.
    Auch das aufrufen der mmc ist möglich und dort dann passendes Snapin
    hinzufügen. Diese hier gezeigte Methode geht aber auch bei Windows 7 Home
    Premium, wo die MMC nicht geht.

  20. Linux Live USB Creator funktioniert mit normalem USB Stick oder braucht man
    einen bestimmten? Weil die Datei für die CD passt nicht auf meinen 700mb
    Rohlingen und eine DVD nimmt er beim Booten nicht an. SD Karte geht auch
    nicht

  21. ich habe den ersten teil über lubuntu gemacht (da der pc pae nicht
    unterstützt) doch wenn ich jetzt windows neu starte hat sich nichts
    geändert da muss ich nur wie immer (strg+alt+entf) drücken und die
    erleichterte bedienung kommt nicht!

  22. wenn ich in das befehlsfeld gehe und ich dad den Namen und dan das neue pw
    eingebe kommt immer Die Syntax dieses Befehls lautet : NET USER und dan
    lauter zeug muss ich stdat net user Benutzername und pw was anderes eigeben
    ?

Schreibe einen Kommentar