Windows 7: Schnellstartleiste einrichten

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie schnell und einfach die Schellstartleiste bzw. die Quicklaunch-Leiste aus Windows XP und Vista auch in Windows 7 einrichten können.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      Oliver Beatstyler
      Zuschauer

      super erklärt, danke dir!!!

      1H4O
      Zuschauer

      @Sempervideo Bei mir laufen über VirtualBox mehre VM auf Windows 7. Jetzt
      möchte ich für jede VM ein Icon auf der Taskleiste, damit ich schneller
      zwischen den VM springen kann,anstatt übers anheften oder den Thumps. Ich
      möchte aber “Immer gruppieren” ausgewählt lassen. In euren Video selbst
      werden aber bei der neu hinzugefügten Symbolleiste, mit großen
      Symbolen/kein Text/kein Titel, die neuen Symbole größer. Die alten sind
      somit nicht mehr am unteren/oberen Rand anklickbar, habt ihr eine Lösung?

      SalinaSonne
      Zuschauer

      Danke, hat mir sehr geholfen!!

      franc gian
      Zuschauer
      paul panzer
      Zuschauer

      danke schööön,hat mir echt geholfen

      juggi1983
      Zuschauer

      @omega2kde naja, ich habe ca 20 programme in der schnellstartleiste und die
      alle will ich nicht in groß in meiner taskleiste haben. also für mich
      absolut wichtig!!!

      19movie96
      Zuschauer

      Wo da jetzt der Unterschied zwischen vorher und Nachher ist weiß ich net
      die sehen doch beide gleich aus

      omega2kde
      Zuschauer

      …also ich find irgendwie auch dass doch die “eigentliche Taskleiste” von
      Win7 genau das macht und noch mehr – die zeigt doch auch noch an, ob das
      Programm grade läuft… WOZU dann so einen Aufwand? Jedes Programm lässt
      sich doch problemlos anheften, verschieben, löschen, rein-draggen – wie bei
      der “vorherigen” Schnellstartleiste…

      Windooos
      Zuschauer

      Bei den Anderen Symbolen kann man aber auch “Entfernen” und “Hinzufügen”,
      außerdem nimmt die “Schnellstartleiste zu viel Platz weg…

      guruhhhh1
      Zuschauer

      Wozu? Einfach “An Taskleiste anheften” bei den entsprechende Programmen
      klicken und fertig, bei Windows 7 ist das ja kein Problem.