Windows 7: God-Mode

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie den sog. “God-Mode” erstellen können.

Name des Ordners: SemperVideo.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Positiv gestestet unter:
Windows Vista 32 Bit
Windows 7 32 Bit
Windows 7 64 Bit
Windows 8 32 Bit
Windows 8 64 Bit
Sonst noch jemand?

Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 46 Comments on “Windows 7: God-Mode”

    1. Unter Win 8.1 Pro x64 funzt es bei mir nicht.
      Als Admin angemeldet.
      Odnernamen aus der Info kopiert.
      Neuen Ordner erstellt und Name reinkopiert.
      Bleibt ein einfacherer Ordner.
      Wurde das evtl. gefixed/geändert bei 8.1?

    2. das liegt glaube ich an den Aufgaben, die es ab Vista gibt und diese
      Verknüpfung fässt eigentlich nur diese Aufgaben zusammen, die sonst nur
      einzeln über jedes Systemsteuerungselement verfügbar wären, wie gesagt, bei
      XP gibt es diese Aufgaben so nicht.

    3. wenn du winrar auf deinem pc hast kannst du auch einfach den taskmanager
      öffnen, dann auf – datei > neuer task ausführen > und dann winrar.exe
      eingeben. dann kannst in winrar zum desktop navigieren und denn
      problematischen ordner umbenennen und dann löschen :)

    4. Wenn Sie den CMD-Promt auf die erleichtete Bedienung gelegt haben, können
      Sie dort Ihren Ordner löschen. Ansonsten über die Wiederherstellungsconsole
      oder über die Windows-Installation-CD oder über jede andere Live-CD (z.B.
      Ubuntu).

    Schreibe einen Kommentar