Willkommen in Absurdistan: Die Bundesregierung über Afghanistan

FavoriteLoadingVideo merken

Willkommen in Absurdistan: Die Bundesregierung über Afghanistan

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Die Bundesregierung​ findet weiterhin, dass man Afghanen zurück in den Krieg nach Afghanistan schicken kann. Weil es dort “sichere Gegenden” gibt. Dass ihr eigener Geheimdienstchef von einer “Abwärtsspirale” im Land spricht, nimmt man lediglich zur Kenntnis. Dass der ranghöchster deutsche General sich Luftangriffe im Land wünscht, hat irgendwas mit “Ausbildung & Beratung” zu tun. Und wo es “sicher” ist, will man erst gar nicht beantworten… 5 Minuten Realsatire.

Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK vom 4. November 2015 https://www.youtube.com/watch?v=1mkOmeXAGUk

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

Jung & Naiv

Jung & Naiv

Heimat von "Jung & Naiv - Politik für Desinteressierte". Jede Woche neue Folgen | Weekly new episodes supported by Krautfunding & Google & joiz.