Wieviel Schulden erträgt Afrika? (ARTE Dokumentation)

Loading+ Meine Liste

Seit den 70er Jahren haben internationale Großmächte und multinationale Unternehmen zahlreiche Länder Afrikas durch ein ausgeklügeltes Schuldensystem in neue Abhängigkeiten gebracht. Damit haben sie einen im Verborgenen wirkenden Wirtschaftskolonialismus geschaffen.

Dieser bedient sich unter anderem der hochspekulativen “Geierfonds”, die Wertpapiere zahlungsunfähig gewordener Staaten stark unter dem Nominalwert erwerben. Die Reportage, die in mehreren afrikanischen Ländern gedreht wurde, zeigt, dass dieser Wirtschaftskolonialismus in der Folge häufig zu absurden und bedrohlichen Situationen beim Ressourcen- und Rohstoffmanagement dieser Länder führt.

Themenabend: In diesem Jahr werden zahlreiche afrikanische Staaten 60 Jahre lang unabhängig von ihren einstigen Kolonialmächten sein. Der ARTE-Themenabend hat sich auf dem Schwarzen Kontinent umgesehen, der nach wie vor – trotz enormer weltweit begehrter Rohstoffe – zu den ärmsten Erdteilen der Welt zählt, und die Frage gestellt, warum Politik und Wirtschaft auch nach Ende des Kolonialismus so anfällig für Korruption sind.

Zwei in Afrika gedrehte Reportagen machen die wirtschaftspolitischen Verflechtungen deutlich, in denen die Länder Afrikas mit ihren ehemaligen Mutterländern beziehungsweise den Großmächten der Welt noch heute verstrickt sind. Sie ziehen Bilanz über einen Kontinent, dessen Bevölkerung rasant wächst und im Jahr 2050 zu über 50 Prozent jünger als 30 Jahre alt sein wird.

Quelle: http://www.Yoice.net/?p=5737 / http://www.YouTube.com/user/YoiceNet
Textquelle: http://www.TV14.de/tv-programm/sendung.html?SendungID=15517412

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000