Wie funktioniert die Meinungsbildungsmaschine DEUTSCHLAND

Sozialforschung kling gut, ist aber in Wahrheit ein Instrument der Politik, wo die Meinung der Bevölkerung noch gebildet werden muss, damit die politischen Ziele positiv aufgenommen werden, obwohl diese die Freiheit der Menschen massivst einschränken.

Thema Bundeswehr im Inneren: Hier scheint die Politik in Zusammenarbeit mit den Medien volle Arbeit geleistet zu haben – ebenso bei der Videoüberwachung.

Als nächstes wird wohl die Polizei auf dem Arbeitsplan der Meinungsbildung – ich setze hier den Schwerpunkt auf “BILDUNG”, die hier unmissverständlich als formen verstanden werden muss.

Wenn die Bevölkerung glaub zu wenig Polizei sein bei uns Deutschland vorhanden, kann diese Lücke mit regierungsgesteuertem Personal aufgefüllt werden. Der Umbau des BKAs ist mittlerweile so weit fortgeschritten, dass es die Lücke ohne Probleme ausfüllen kann.

Das ist ein Angriff auf unsere demokratische Grundordnung, die klar im GG festgeschrieben ist und nicht geändert werden darf. Wenn aber Polizeiarbeit durch Regierungsstabstellen übernommen werden, ist das eindeutig ein Angriff auf unsere demokratische Grundordnung. Euro Keuronfuih (Politprofiler)