Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert. Von Jörg Becker | NachDenkSeiten-Podcast

FavoriteLoadingVideo merken
Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert | Jörg Becker | NachDenkSeiten-Podcast

Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert. Von Jörg Becker.

Vortrag auf der IALANA-Tagung „Krieg und Frieden in den Medien“, Cross Jugend-kulturkirche Kassel, 28. Januar 2018. – Vorbemerkung Albrecht Müller: Dieses Thema ist zum Verständnis des Funktionierens und vor allem der Gefahren für eine demokratische Willensbildung, wie sie in den Lehrbüchern gelehrt wird, ausgesprochen wichtig. Deshalb haben wir den Vortrag von Jörg Becker aus voller Überzeugung in den NachDenkSeiten aufgenommen.

[…]

NachDenkSeiten – Die kritische Website
http://www.nachdenkseiten.de/?p=42234
2. Februar 2018 um 16:43 Uhr
Jörg Becker (verantw. Albrecht Müller)
Sprecher: Tom Wellbrock

Fußnoten im Beitrag:
[1] Es ist falsch und höchst ideologisch, wenn deutsche Medien im Zusammenhang mit den rechtlichen Beschneidungen der Einflussnahme ausländischer NGOs in Russland von „ausländischen Agenten“ sprechen. Das englische Wort „agent“ heißt in der deutschen Übersetzung nicht „Agent“, sondern „Akteur“.

+++
Alle weiteren Beiträge aus der Rubrik „NachDenkSeiten Audio-Podcast“ finden Sie in unserer youtube-Playlist unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLpNi0Wmi7L82nSqtm6nAsiKWoGu6IOgVh
oder auf unserer Homepage unter http://www.nachdenkseiten.de/?cat=107
+++
Gefällt Ihnen unser Podcast?
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!
http://www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726
Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA
IBAN: DE76548913000001214705
BIC-Code: GENODE61BZA
+++




  • Nachdenkseiten.de

    Nachdenkseiten.de

    NachDenkSeiten sind eine gebündelte Informationsquelle für jene Bürgerinnen und Bürger, die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln und gegen die gängigen Parolen Einspruch anmelden.