Wie die Gesellschaft die Jugend behandelt

Anna und Melissa beschreiben wie die Gesellschaft die Jugend behandelt. Quelle: Klein-Klein-Media.de

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      rita
      Zuschauer

      Hut ab !

      @alex:
      es geht um das falsche system und nicht um “aufmüpfige”
      die ursache dafür ist in den köpfen zu finden, genauer gesagt
      in den medien welche diese dorthin transportieren – wem nützt das ?

      alex
      Zuschauer

      RICHTIG GEIL! ich bin “schon” 24 und ich wünschte ich hätte solche möglichkeiten vor zehn jahren gehabt wie diese mädels… ich weiß GENAU wovon sie reden und sie haben total recht! ritalin habe ich gottseidank nie bekommen, aber als “aufmüpfiger” schuler hat man es nicht leicht…

      super mädels, danke für diesen vortrag und euren mut!

      matrix ist realität
      Zuschauer
      http://www.videogold.de/das-jesus-camp/ Schaut euch zum Vergleich den Film Jesus-camp an und ihr werdet feststellen das es so gut wie keinen Unterschied gibt wie unsere Kinder behandelt werden, wie wir behandelt wurden! Und es beginnt schon im Kindergarten, da werden Kinder aufgefordert sich schon zu Beginn ein Spielfeld(Ecke) auszusuchen und da haben sie sich dann aufzu halten und nur innerhalb diesen Spielbereiches dürfen sie “frei” das Spelangebot nutzen. Wenn aber ein Kind sich im Laufe des Kindergarten Tages von immerhin 3bis6 Stunden oder auch mehr dazu entscheidet in einen anderen Bereich zu wechseln so gibt es automatisch Probleme, wenn dies auch noch… Mehr anzeigen »
      Maddin
      Zuschauer

      Also, dass AIDS eine Lüge ist, wusste ich nicht. Ich weiß nur, dass die ganze Wahrheit der Entstehung und Herkunft bis heute verschleiert wird.

      Aber Respekt vor etwas Arsch inner Hose.

      Weiter so !

      Luke
      Zuschauer

      Wer Aids verleugnet lehnt sich halt schon ganz schön weit aus dem Fenster heraus. Anonsten ist das Video nur weinerlich, und verstösst gegen die eigene Kritik am System.

      Aber: “Fuck the System – wenigstens ein bisschen”.

      Luke

      Rachel
      Zuschauer

      “Kann man ja eh nix tun…” Genauso sah es in der Endphase der DDR aus!

      Es zeugt nicht von mentaler Gesundheit, gut an ein krankes System angepaßt zu sein. Paßt Euch nur so weit an, daß Ihr finanziell unabhängig seid von korrupten, konventionellen Menschen. Habt keine Angst, und macht Euch auf die Suche nach kreativen, mutigen Menschen — die gibt es nämlich auch. Die sind Eure wahre Familie!