Wichtige Mitteilung: Helft uns finanziell & werdet Bundestagswahl-Produzenten!

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Liebe Naivlinge, heute wenden wir uns an euch, bitte nehmt euch kurz Zeit.

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und damit auch jede Menge Interviews mit den Spitzenpolitikern aller relevanten Parteien. Von CDU, CSU bis Linke, Grüne, FDP und AfD. Statt einmal pro Woche wird es vor der Wahl sogar zwei Folgen wöchentlich geben. Das bedeutet, dass wir im August und September im ganzen Land unterwegs sein werden, mehr Reisekosten, mehr Stress, aber auch mehr naive Fragen! Und deshalb bitten wir euch hiermit um finanzielle Unterstützung. Denn ohne euer Geld gäbe es Jung & Naiv nicht.

Jeder Euro zählt – verewigt euch im Abspann als Produzenten!

Per Banküberweisung ► Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: Jung & Naiv

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat als Dank in jeder Folge als Produzent gelistet. NEU: Wer €100 gibt, wird sogar für den Rest des Jahres als Produzent im Abspann geführt.)

Jung & Naiv

Jung & Naiv

Heimat von “Jung & Naiv – Politik für Desinteressierte”. Jede Woche neue Folgen | Weekly new episodes supported by Krautfunding & Google & joiz.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz