Wertelehre: Wer wahre Lösungen sucht, muss sich lösen, um sie zu finden

FavoriteLoadingVideo merken

Ständig versuchte der Mensch die Missstände auf dieser Welt mit wirtschaftlichen Lösungen in ein Gleichgewicht zu bringen. Wir leben in einem Wertesystem (Werteideologie), die erfunden wurde, weil sie ungerecht ist.

Wer Lösungen für die Welt sucht, muss sich von der Werteideologie lösen, um frei denken zu können und damit er nicht nur nach wirtschaftlichen Lösungen sucht, die eh in einer Sackgasse enden.

Wir dürfen uns von dieser “höheren Logik” nicht leisten lassen.
Wir müssen neues Denken und uns lösen von dieser Wertelehre.

Quelle, Text und Produktion: http://www.YouTube.com/user/MerkelFanClub

Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Politik Profiler

    Politik Profiler

    Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    neuste älteste beste Bewertung
    Benachrichtigung
    Marco A. L. Stannat
    Zuschauer
    2 Lösungsansätze zum Ausweg der finanziellen Weltkrise. 1. Ansatz: Ist ein altes Gesetz um dieses „Schulden“-Problem zu lösen. Man erkannte damals, dass Verschuldung automatisch zur Versklavung führte aber das Kredite trotzdem notwendig sind. Dieses Gesetzt sieht in Zeitabständen ein Resetpunkt vor. Alle Schulden und Verpflichtungen wurden per Gesetzt alle 50 Jahre erlassen. Dieses Jahr nannte man das Halljahr / Jubeljahr. Es stammt von Moses und könnte deshalb sogar als „göttliche Anleitung“ gesehen werden. Es müsste für heute natürlich modifiziert werden, weil es jetzt Besitztümer gibt, die es damals nicht gab und es müsste (idealer Weise) global am gleichen Tag geschehen.… Mehr anzeigen »