Wertelehre: Was ist Wertschöpfung, Wertketten und Wertaktivitäten? (Teil 2)

Wie die aktuelle Wertelehre funktioniert? Jeder betreibt seine eigene Wertschöpfung. Die Kosten-Nutzenrechnung des kleinen Menschen. Jeder ist ein Ökonom, weil er die Wertelehre – die Wertschöpfung – als natürlich ansieht. Fakto: Geld ist ein Enteignungsmittel.

Die Wahrheit über Geld: Geld ist heute ein Enteignungsmittel:
https://videogold.de/ausstieg-ohne-schulden-geht-auf-dieser-welt-nichts/

Wertelehre: Was ist Wertschöpfung, Wertketten und Wertaktivitäten? (Teil 2)
Wertelehre: Was ist Wertschöpfung, Wertketten und Wertaktivitäten? (Teil 2)