Werbung auf YouTube

In diesem Video werden die Werbemöglichkeiten auf YouTube angesprochen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=t/advertising_trueview

Werbung auf YouTube
Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 32 Comments on “Werbung auf YouTube”

    1. Jo leute schaut doch map bei lw bei mir vorbei :) könnt gerne auch
      anschreiben und vllt zsm mal aufnehmen ^^ naja dann hoffentlich bis gleich
      ( für alle bed wars fans auf unserem kanal kommt viel bedwars xD)

    2. Werbung ist wichtig, damit ihr auch was geboten bekommen könnt. Es handelt
      sich hierbei um einen kurzen Werbeclip, und nicht um 10 Minuten Werbung,
      wie im TV. Zufriendenheit ist eine Seltenheit geworden, echt traurig.

    3. Wenn mich als Schlecht-Sehender doch mal eine Werbung brennend
      interessiert, kann ich sie weder anhalten geschweigedenn zurrückspulen, um
      z.B. noch einmal etwas Wichtiges zu lesen; das könnte auch selbst für
      Gut-Sehende manchmal problematisch sein. Schade – Eigentor :-(

    4. coka cola und zahnpasta werbung geht mir mittlerweile total auf den sack!
      nicht zu vergessen haar wundermittel regain und das schlimmste von allen
      BOOK OF RA an der seite ist einfach mal so laut das man sein video nicht
      mehr versteht und wiederholt sich immer wieder ohne das man es weg klicken
      kann

    5. bei mir kommt immer auf der seite wo die verschiedenen videos sind imme
      1oder 2 kleine werbefilme die sind extrem nervig wie kann man die
      ausschalten ?

    6. Sooooooooo, ich hab mir jetzt mal nen Filter für mein AdBlock erstellt und
      werd mir in Zukunft auf ausgewählten Kanälen bis zu 30 Sekunden Werbung
      zumuten ;) Nochmals danke dass man jetz endlich mal Klarheit hat wie die
      Werbung abgerechnet wird, ich war bislang ja davon ausgegangen dass nur bei
      Klicks gezahlt wird ;)

    7. Hab wirklich mal AdBllock deaktiviert…. Werbung gesehen, knapp ne Minute,
      zu einem Produkt welches mich nicht interessiert… dann kam ne Frage ob
      ich mein YT Konto näher mit Google+ verbinden möchte…. ne, ich supporte
      zwar gerne, aber auf dem Weg ist das zu gruselig -.-^

    8. ich finds, um ehrlich zu sein, wirklich fair von google. zudem werde ich,
      als user, noch gefragt ob ich werbung sehen möchte. die banner rechts sind
      leider permanent. aber auch nich 24h am tag zu sehen. in der nacht z.b. is
      youtube für mich fast werbefrei.

    9. Ich nehme mal an, du bist neu mit deinem Channel und hast erst seit kurzem
      deinen Adsense Account. Dann bedeutet es, du musst dich erst verifizieren,
      wahrscheinlich bekommst du noch einen PIN per post usw… Solltest du nicht
      neu sein, wurde dein Account aus irgendwelchen Gründen gesperrt.

    10. Hey, könntet ihr mal bitte wenn’s euch rannpasst ein Video üben Mega.co.nz
      machen? Und vielleicht auch über die neue Funktionsweise von seiner Seite.
      Würde mich wirklich riesig freuen da dies auch zur Zeit ein aktuelles Thema
      ist. Lg Max

    11. Ich hab keinen Adblocker, sondern mache bei der Werbung einfach nur den Ton
      aus, warte bis sie vorbei ist und in der zeit suche ich mir schonmal André
      Voss raus die ich gucken will, oder bin aus fb usw unterwegs.

    12. Es sind sogar ca. 90% der SV-Zuschauer, die einen Adblocker benutzen. So
      viel zum Thema es wissen höchstens 3% aller User… (“Gema gegen YouTube”
      1m35s). Bei weniger Computer/Software orientierten Videos mögen es zwar
      weniger sein, aber mit der Zeit werden es immer mehr. Ich geh ziemlich
      stark davon aus, dass Youtube in irgendeiner Form kostenpflichtig werden
      wird, wenn das noch mehr Adblocknutzer werden. Passend zum Thema:
      “ADBLOCKER ZERSTÖREN DAS INTERNET! ” watch?v=HNl4xQRc4zY

    13. ich schalt meinen für die die’s meiner Meinung nach wert sind aus ;) is ja
      nur ein Klick. Und trotzdem muss ich mir die Werbung vor potenziellen
      Rotz-Videos nicht geben.

    14. ich hab keinen adblocker drin und werd auch nie einen benutzen da ich finde
      dass die professionellen Uploader auch was für ihre Videos kriegen sollten

    15. Also erspart ein Adblocker nur die 5 Sekunden der Werbung, die eh nichts
      für den Channel bringt, da fast jeder die Werbung wegklickt?

    16. ab sofort werbung immer komplett schauen damit der channel geld bekommt und
      das die schweine die uns mit werbung zu kleistern blechen dürfen ;)

    17. kann man ohne Weiteres Sponsoren in einem Video zeigen, so wie Ihr mit
      Samsung bzw. vmWare? oder braucht man dafür die Zustimmung YouTubes?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.