Werbetour des US-Militärs zur Militarisierung Europas

FavoriteLoading Video merken
Werbetour des US-Militärs zur Militarisierung Europas

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Eine amerikanische Militäreinheit macht aus ihrer Rückkehr von einer Trainingsmission in Osteuropa eine PR-Kampagne. Mehr als 100 Militärfahrzeuge durchqueren mehrere NATO-Länder, statt einer schnellen Zugreise, fahren die amerikanischen Fahrzeuge von ihrem Training in Estland, Litauen und Polen 1800 Kilometer Landweg zurück. Die Reise wird den Konvoi durch Lettland, die Tschechei und weiter bis zum Zielort in Deutschland führen. Auf ihrem Weg machen die Truppen diverse Stopps, um Anwohnern ihre schwere Ausrüstung zu zeigen. Der offizielle Grund der Reise lautet: „Im Angesicht der wahrgenommenen russischen Gefahr Solidarität mit den NATO-Alliierten zu zeigen.“ Allerdings zeigen sich nicht alle erfreut über die US-PR-Kampagne. RT berichtet und sprach mit Filip Ilkowski, einem polnischen Anti-Kriegs-Aktivisten.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.