WEP Verschlüsselung knacken (Folge 2)

WEP Verschlüsselung knacken (Folge 2)

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, das die WEP Verschlüsselung, die mitunter durchaus noch zur Absicherung von WLAN-Netzen eingesetzt wird, innerhalb von wenigen Sekunden geknackt werden kann. Das sog. Airoscript vereinfacht den kompletten Prozess zusätzlich.

Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 25 Comments on “WEP Verschlüsselung knacken (Folge 2)”

    1. Mit deiner VM kannst du da leider nicht viel machen, wie du da nach 5
      Monaten garantiert festgestellt hast. Ich hab das selber probiert und bin
      nach stundenlangem recherchieren kläglich dran gescheitert. Was eine
      Möglichkeit ist, ist lediglich einen WLAN-Stick zu verwenden, den du dann
      zu deiner VM weiterleitest. Das könnte tatsächlich gehen, ich persönlich
      hab mir jedoch Backtrack auf einen USB-Stick installiert und so mein
      eigenes, richtiges, nicht virtualisiertes Betriebssystem.

    2. Kann mir bitte jemand helfen. Ich habe Ubuntu 11.10 in der Oracle Virtual
      box installiert (Auf meinem Laptop). Habe bei Geräte -> Und dann Netzwerk
      verbindungen -> So dann habe ich Netzwerkbrüke ausgewählt. So aber in
      Ubuntu wird das nur als LAN erkannt und nicht als W-LAN und ich möchte er
      gerne mal testen wie es hier gezeigt wird.(Aber am eigenem AP)

    3. Könnt ihr noch nen Tutorial machen wie man ein WPA Netzwerk einrichtet? Bei
      mir gibts da so viele Auswahlmäglichkeiten mit WPA Personal WPA2 Personal
      WPA Enterprize WPA 2 Enterprize usw… versteh das alles nicht ;D

    Schreibe einen Kommentar