… wenn richtig doch falsch ist – Das Geheimnis des Rechts auf Unrecht

… wann tötet ein gerechter Mensch?
… warum unterscheiden wir zwischen töten und morden?

“Wer ohne Schuld ist, werfe den ersten Stein …!”. Diejenigen, die glauben ohne Schuld zu sein, gestützt durch Gesetze (Recht/Richtig), werfen sogar Felsbrocken, obwohl sie im Unrecht sind. Das nennt sich “radikale Menschlichkeit”. Euro Keuronfuih (Politprofiler)