Wenn der Adel pöbelt – Zoff um Schloss-Parkplatz | RA Christian Solmecke

FavoriteLoading Video merken
Wenn der Adel pöbelt – Zoff um Schloss-Parkplatz | RA Christian Solmecke

Im Märchen würde es lauten: Es waren einmal zwei adlige Brüder, die lebten in einem wunderschönen Schloss. Doch eines Tages begannen sie einen bösen Streit – um ihre Parkplätze!

Was sich die streitenden Schlossherren wohl an den Kopf geworfen haben?
“So öffne er die Pforten für meyn Vehikel!”
“Niemals! So eyn hässlich’ Ding gelanget mir nicht in meyn Heym!”
Diese Konversation ist zwar so nicht bestätigt, aber so ähnlich könnte es stattgefunden haben.

Worum es ging, erfahrt ihr im Video

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Wenn der Adel pöbelt – Zoff um Schloss-Parkplatz | RA Christian Solmecke
Video-Bewertung