Weltgesundheitsorganisation WHO ruft internationalen Gesundheits-Notstand aus

Ausgesprochen schnell reagierte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf die Nachrichten über die Schweinegrippe in Mexiko und rief den internationalen Gesundheits-Notstand weltweit aus. Eine Sprecherin erklärte, das die Schweinegrippe das Potential zu einer Pandemie habe.(1)
Ein Impfstoff stehe noch nicht zur Verfügung. Die Entwicklung wurde im Augenblick mit einer “3” auf der von 1 bis 6 reichenden WHO-Pandemie-Alarm-Skala bewertet und kann je nach Lage anders eingestuft werden.

WHO-Chefin Margaret Chan vermutete, die neue Schweinegrippe könnte eine Pandemie auslösen. Ob es aber tatsächlich dazu komme, könne derzeit noch nicht gesagt werden.(2) In Mexiko-Stadt wurden alle öffentlichen Aktivitäten mit grossem Besucherverkehr möglichst eingeschränkt. Der mexikanische Gesundheitsminister José Ángel Córdova Villalobos sagte, es handele sich um eine “kontrollierte Epidemie”. Von den in Mexiko tödlich infizierten 60 Menschen konnte der mutierte H1N1-Virus bei 20 Todesfällen zweifelsfrei als Todesursache nachgewiesen werden.

Medien und die WHO hatten erst einmal “vorsorglich” alle 60 Todesfälle auf eine Infizierung mit diesem Virus zurückgeführt, ohne bisher weitere Angaben amtlicher Behörden erhalten zu haben. In den übrigen Todesfällen ist dieser Virus noch nicht nachgewiesen worden, gibt das mexikanischen Gesundheitsministeriums an. Zu dieser Jahreszeit sind Grippeerkrankungen in Mexiko normal und man müsse erst die Ergebnisse abwarten.(3)

Laut Medienberichten tauchten in den USA zeitgleich am Samstag zehn bis elf “bestätigte Fälle” auf, sechs in Kalifornien, zwei in Texas und zwei in Kansas. Das Paar aus Kansas wurde noch nicht einmal in ein Krankenhaus gebracht und man hat sich bereits erholt, berichtet The Los Angeles Times (4) So wie auch die anderen Fälle in den USA harmlos verlaufen sind. Ist es normal, das man das Paar aus Kansas einfach so nach Hause spazieren lässt und die WHO löst “International Alert” aus?

Weiterlesen und Quellangaben unter Radio Utopie.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    arno nym
    Zuschauer

    die erde ist ein lebewesen und wir sind dessen bewusstsein! hört euch endlich zu!!!

    2009
    Zuschauer

    Leider gibt es bei den genannten Virusinfektionen immer zu wenig Information oder irreführende Medienberichte .Aufallend auch hierzulande,der große Aufschrei und die Massenschlachtungen von Tieren.Seltsam auch ,dass von einem zum anderen Tag dann plötzlich nichts mehr von Vogelgrippe oder sonstigen drohenden Epedimien zu lesen war. Soll man dies als Hoffnung sehen,dass man dieses Übel schnell im Griff hat,oder steckt da doch anderes hinter diesen Vorfällen? Wäre wohl nicht so ganz weit hergeholt,anzunehmen das hier auch experimentiert wird. Würde irgendwie in die Zeit passen! Schaun wir mal einfach wie es weiter geht!

    wpDiscuz