Weitersrodaer Erklärung der TeilnehmerInnen des überregionalen Orga-Treffen der Mahnwachen

Wortlaut der Erklärung, die von Orgateams der Mahnwachen für den Frieden aus etwa 40 Städten mitgetragen wurde:

Wir, die TeilnehmerInnen der überregionalen Orga-Treffen der Mahnwachen für den Frieden aus dem deutschsprachigen Raum am Schloss Weitersroda am 27.-29. Juni 2014 freuen uns sehr über die Einladung des Kooperationsrats der „Kooperation für den Frieden” und sind gewillt, diese Einladung anzunehmen, den Dialog aufzunehmen, eine intensive offene und solidarische Diskussion zu führen und überall gerne in eine Zusammenarbeit münden zu lassen.

Die Mahnwachen sind eine neue Bewegung, wir stehen für den weltweit Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit. Wir versuchen eine neue gemeinsame Kultur zu entwickeln. Wir sind keine etablierte Organisation und sind von lokalen und dezentralen Organisationsformen überzeugt. Zur Vielfalt der Meinung und Positionen in der Friedensbewegung tragen wir eigene bei. Wir stehen für globalen Frieden für alle Menschen in allen Bereichen und mit der Natur. Deshalb sind wir ausdrücklich gegen Hass, Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Homophobie, Antisemitismus, und jede Form von Faschismus.

Wir sind für den Frieden und heißen alle Menschen auf den Mahnwachen willkommen, egal welcher Herkunft, Gesellschaftsschicht und Religionszugehörigkeit.

Für eine vereinigte Friedensbewegung.

Marsili Cronberg

Marsili Cronberg

"Marsili Cronberg, bekannt geworden durch sein Buch “Wie ich verlernte, Tiere zu essen” und die Internetshow „MiViZ – zu Gast bei Marsili“, liebt die ungewöhnlichen Perspektiven." Mehr über Marsili auf seiner Website.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz