Was steckt hinter “Geschichten aus Wikihausen” – Eröffnung #WiWi18 – Markus Fiedler & Dirk Pohlmann

FavoriteLoading Video merken
Was steckt hinter "Geschichten aus Wikihausen" – Eröffnung #WiWi18 – Markus Fiedler & Dirk Pohlmann

Markus Fiedler und Dirk Pohlmann erklären wie es zu dem Projekt “Geschichten aus Wikihausen” kam.

Am 13. Oktober war in Wien zum ersten Mal die Konferenz #WiWi18.
Wir wollten auf die Missstände in der Wikipedia aufmerksam machen und so gemeinsam mit unseren Referenten und Referentinnen und unseren Gästen an einer besseren und gerechteren Wikipedia arbeiten.

https://gruppe42.com/
https://www.facebook.com/gruppe42
https://twitter.com/42GRUPPE
https://d.tube/#!/c/gruppe42
httpv://www.youtube.com/watch?v=c/Gruppe42
redaktion@gruppe42.com

—-

Wir werden dicker, wenn Ihr uns füttert!

Name: KuK – Kunst und Kritik
IBAN: AT42 2011 1838 7899 7200
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Gruppe42

oder: paypal@gruppe42.com

Mehr Informationen: http://unterstuetze.gruppe42.com

Was steckt hinter “Geschichten aus Wikihausen” – Eröffnung #WiWi18 – Markus Fiedler & Dirk Pohlmann
1 5 (100%)
Gruppe42.com
Gruppe42 folgt der Poetik von Aristoteles. Über die Komödie wollen wir bestehende Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern, über die Tragödie wollen wir die Herrschaft des Volkes festigen. Ein Versuch und ein Anfang - ein Urknall ganz ohne Gott.