Was ist Intelligenz? (Binet, Spearman, Carroll, Cattell, Thurstone, Gardner, Goleman…)

Für Fragen und Feedback: www.psychologiederschule.de

Das Buch: http://psychologie-lernen.de/?page_id=12338

In der öffentlichen Diskussion herrscht zumeist kein klarer Konsens, was Intelligenz eigentlich ist.
Auch manch ein Psychologe weicht augenzwinkernd aus:
“Intelligenz ist das, was ein Intelligenztest misst.” (Boring, 1923)
Eine sich weniger im Kreis drehende Definition könnte lauten: Intelligenz ist die allgemeine Aufgaben- bzw. Problemlösefähigeit.
Um Klarheit zu gewinnen, werfen wir einen Blick auf die Anfänge der Intelligenzforschung und auf aktuelle Modelle der Intelligenz.

Psychologie der Schule

Psychologie der Schule

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz