Was ist ein hydraulischer Widder?

Eigenbau eines Hydraulischen Widders aus Handelsüblichen Teilen von Wolfgang Putzinger. Materialkosten komplett ca. € 100,-. Der Hydraulische Widder ist eine einfache Wasserhebevorrichtung welche die Brüder Mongolvie vor über 200 Jahren erfunden haben. Er wurde oft in ländlichen Gebieten eingesetzt um Wasser von der Quelle hoch zum Haus und zu den Ställen zu pumpen.

Der Hydraulische Widder arbeitet auf einem Prinzip sich abwechselnder Rückschlagklappen mit einem Ausdehnungsgefäss. Um Arbeiten zu können braucht er mindestens ein Gefälle von 1m und transportiert mit zweidrittel Wasserverlust 1 Drittel hoch. Bei 10 Meter Gefälle 100 Meter hoch. Stückliste gibts auch bald dazu! Ein Beitrag von YouTube.com/user/Boerni71. Danke

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.