Warum schneidet ihr Interviews, ZAPP? Wir antworten auf eure Fragen! | ZAPP | NDR

Favorit
Manipulieren Medien? Warum Interviews geschnitten werden | ZAPP | NDR


Ein neuer Bericht von Medienmagazin ZAPP:

Immer wieder bekommen wir in den Kommentaren die Frage, warum wir Interviews schneiden. Denn journalistische Interviews werden meistens gekürzt. Dabei wollen sich viele lieber ein eigenes Bild machen, anstatt vorsortierte Ausschnitte zu sehen. Das Internet bietet schließlich unbegrenzt Platz, um ungeschnittenes Material zu zeigen. Es könnte ja sein, dass Aussagen aus dem Kontext gerissen und verfälscht werden. ZAPP-Reporterin Kim Kristin Mauch erklärt, wieso man Rohmaterial nicht immer veröffentlichen kann – und warum es manchmal ein Problem ist, wenn Interviews an der falschen Stelle verkürzt werden.

Das ist die erste Folge unsere neuen Serie „Unboxing Media“. In unregelmäßigen Abständen antworten wir darin auf Kommentare und packen aus, wie Medien funktionieren – und wie wir selbst arbeiten.

00.00 Am Anfang steht eure Frage nach ungeschnittenen Interviews
00:31 Wenn durch Verkürzung ein falscher Eindruck entsteht
01:49 Warum überhaupt Kürzen?
03:33 Warum zeigt ZAPP nicht immer das ganze Interview?

https://www.ndr.de/zapp

Quelle des Video: Medienmagazin ZAPP https://www.youtube.com/watch?v=FJlZl0II9Ak

Bewertungen des Video auf VideoGold.de




, , ,
«
»