Warum nimmt die Bundesregierung Bruch des Völkerrechts in Kauf?

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Schaut hin, hört zu: Warum will sich die Bundesregierung​ an einem Krieg beteiligen, für den es kein UN-Mandat gibt? Hat man aus den Fehlern der Vergangenheit nichts gelernt? Nach dem Krieg im Kosovo, für den es ebenfalls kein UN-Mandat gab, sprach selbst Kanzler Schröder davon, dass man das Völkerrecht gebrochen habe. Warum nimmt man den Bruch des Völkerrechts nun erneut im Kauf? Eine denkwürdige Szene…

Ex-Kanzler Schröder über den deutschen Bruch des Völkerrechts im Kosovo-Krieg https://www.youtube.com/watch?v=gd3U3HWWpPw

Ausschnitt aus der BPK vom 30. November 2015 https://youtu.be/HZ8YAiVWToI

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung