Warum die Energiewende so schwer ist (Prof. Dr. Armin Grunwald)

Die Energiewende befindet sich in einer Krise. Prof. Dr. Armin Grunwald, Leiter des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am KIT und acatech-Mitglied, weist darauf hin, dass es bei dem Energiewende nicht nur um den Strom aus der Steckdose geht. Energiewende bedeutet eine Transformation unserer Lebenswelt, was wiederum zu Akzeptanzproblemen innerhalb der Gesellschaft führt.

Der Vortrag fand im Rahmen der Veranstaltung „Kann die Energie gelingen?” am 27. Mai 2014 statt.
Weitere Infos: www.zak.kit.edu/energiewende

ZAK

ZAK

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz