Warnung: Bookmark Angriff

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, dass ein vermeintlich sicherer Bookmark im Internet Explorer sehr leicht manipuliert werden kann. Nutzer vertrauen den Bookmarks – nicht zuletzt aufgrund des sog. Domain-Squatting – unter Umständen zu sehr.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      - Neralem -
      Zuschauer

      Fast schon Karma wenn man den IE benutzt…

      profispieler1
      Zuschauer

      diesen mann kann mann nicht austricksen weiter so

      Yuufachan22
      Zuschauer

      Wie einfach sowas wirklich zu manipulieren ist macht mir echt Angst :o
      Vielleicht wird deswegen momentan so viel bei allem möglichen gehackt >.< Wie schaut das ganze denn mitm Firefox aus ? Freue mich auf Antwort, gerne auch auf PNs MfG Yuufa

      ottimania
      Zuschauer

      @spongieboby Worauf stützt du denn die Aussage das Firefox der schnellste
      sei? Meiner Meinung nach ist der Google Chrome sicherer und schneller.

      spongieboby
      Zuschauer

      @ottimania natürlich hast du recht bei dem ganzen. doch schonmal firefox im
      gegenteil zu internet explorer angeguckt?. mit der aussage “nutz Firefox,
      vermeidet Fehler” spreche ich die IE benutzer an. 1. will ich damit
      bezwecken das sie firefox verwenden und 2. es gibt überall lücken, genau so
      in jedem browser doch ich finde firefox ist der beste Browser den es gibt,
      von geschwindigkeit bis hin zur sicherheit.

      ottimania
      Zuschauer

      @spongieboby Ich finde solche Aussagen sehr sehr gefährlich! Es gibt keinen
      fehlerfreien Browser!!!!! Solange Ihr alle auf die Werbeaussagen vertraut
      und glaubt das Firefox weniger anfällig gegen Angriffe von außen währe als
      der IE dann seid ihr einfach nur naiv. Jeder Browser hat Lücken das liegt
      an der Sache selber – Das Internet ist ein “lebender Organismus” das
      bedeutet das es sich weiter entwickelt und somit auch die Browser. Haltet
      also die Augen offen egal welchen Browser Ihr nutzt!

      SpartianTrooper
      Zuschauer

      @MegaThorx Ja die funktionsweise ist mir schon klar xD Aber wird so was
      nicht trotzdem erkannt? Würd mich auf jeden fall mal interessieren.. ^^

      JumpingNoCrime
      Zuschauer

      @tbsys31061 Sicher, ist aber schon mal etwas sicherer als eine .ini ;)

      MegaThorx
      Zuschauer

      @SpartianTrooper das schädliche programm schreibt nur die bookmarks um ist
      fast wie wenn das programm eine txt datei auf dem desktop erstellt

      MegaManNeo
      Zuschauer

      @spongieboby Die Sache ist aber, dass noch immer viele den IE, teilweise
      sogar lieber den IE als einen alternativen Internetbrowser nutzen. Außerdem
      kann man sagen, was man will. Wollen die Nutzer sich nicht ändern,
      verändert sich auch nichts ;)