Waffenstillstand sofort! Verhandlungen jetzt! Was die EU tun muss.

Favorit
Waffenstillstand sofort! Verhandlungen jetzt! Was die EU tun muss.

Einhundert Milliarden Sondervermögen für die Bundeswehr.
Waffenlieferungen an die Ukraine. Ein Angriffskrieg und keine
Gesprächsbereitschaft. Die Diplomatie scheint tot zu sein und
offensichtlich gibt es auch niemanden, der sie wieder zum Leben erwecken
will, so sieht es zumindest Özlem Demirel, Friedens- und Außenpolitische
Sprecherin der Linksfraktion im Europaparlament. Wir unterhielten uns
mit ihr über die verpassten Chancen der EU, die russische Aggression und
die friedenspolitischen Forderungen, die jetzt in die Tat umgesetzt
werden müssten. Wir sprachen über die unterschiedlichen Interessen, die
in der Ukraine aufeinander treffen und die Machtblöcke, die sich dort
begegnen. Außerdem diskutierten wir die Zukunft einer
antimilitaristischen und antiimperialistischen Linken in Deutschland und
Europa – Spoileralarm: Die Zeitenl werden nicht leichter.

Unser Journalismus ist kein Selbstzweck, sondern unser Beitrag zu einer notwendigen Organisierung für eine bessere Zukunft. Für die beste Zukunft, die wir je hatten.

PAYPAL
http://paypal.me/kommonjetzt

SPENDENKONTO
Kommon
IBAN DE16 1001 7997 0668 0509 36
BIC HOLVDEB1

Wenn Ihr mehr Infos bekommen und unsere Fortschritte nicht verpassen wollt, dann unterstützt uns durch TEILEN + LIKEN + ABONNIEREN.

Holt Euch unsren Newsletter und lasst Euch diese Seite im Newsletter als erstes anzeigen.

Website: https://kommon.jetzt/
Facebook: http://bit.ly/kommonfb
Twitter: http://Twitter.com/kommonjetzt
Instagram: https://www.instagram.com/kommon.jetzt
Telegram: https://t.me/kommon_jetzt
YouTube-Kanal: http://bit.ly/kommonyt
Kontakt: info@kommon.jetzt