Vortrag von Karin Doppelbauer über die “Gemeinwohlökonomie”

Am 17. September 2015 war im Gemeindeamt Hietzing eine Veranstaltung der “Gemeinwohlökonomie Regionalgruppe Wien”.

Karin Doppelbauer hielt einen knappen Vortrage um die Idee dieser Gruppe zusammen zu fassen und die Ziele und Möglichkeiten offenzulegen die durch eine kooperative Zusammenarbeit auf allen sozialen und wirtschaftlichen Ebenen mögliche wäre.

Gruppe42 war eingeladen, diesen Vortrag zu dokumentieren um ihn auch für die Youtube Universität zugänglich zu machen.

Des weiteren gab es dann im Anschluss eine Diskussionsrunde von Vertretern verschiedener politischer Parteien, die von uns auch veröffentlicht werden wird.

Wir wünschen gute Überhaltung!

Homepage “Gemeinwohlökonomie”
https://www.ecogood.org

—-

Gruppe42: Crowdfunding finanzierte Überhaltung
Name: Stephan Bartunek
IBAN: AT 454 085 031 753 200 000
BIC: VOETAT2102P
Verwendungszweck: Gruppe42

Gruppe42.com

Gruppe42.com

Gruppe42 folgt der Poetik von Aristoteles. Über die Komödie wollen wir bestehende Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern, über die Tragödie wollen wir die Herrschaft des Volkes festigen. Ein Versuch und ein Anfang – ein Urknall ganz ohne Gott.




  • Gruppe42.com

    Gruppe42.com

    Gruppe42 folgt der Poetik von Aristoteles. Über die Komödie wollen wir bestehende Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern, über die Tragödie wollen wir die Herrschaft des Volkes festigen. Ein Versuch und ein Anfang – ein Urknall ganz ohne Gott.

    Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz