Vorsicht! Reparaturdienste werden immer dreister

FavoriteLoadingVideo merken

Jeder Deutsche kennt sie – die kleinen Werbeflyer, mit denen meist dubiose Firmen für sogenannte “Schnäppchen-Reparaturen” werben – bei Fernsehgeräten, Waschmaschinen, Geschirrspülern, Herden. Und immer wieder beschweren sich AKTE-Zuschauer über die Abzocke, die sie mit diesen Firmen erleben. So ist es auch dem sehbehinderten Rentner Horst M. aus der Nähe von Berlin ergangen. Seine Waschmaschine hat den Geist aufgegeben. Monteure eines “Reparaturdienstes Berlin” zocken den Mann kaltherzig ab.

Sie haben gemerkt, dass ein Cent-Geldstück die Pumpe der Maschine blockiert hat, entfernen dies lediglich und machen dem Rentner eine böse Rechnung auf: Satte 640 Euro muss er bezahlen! Was sind das für “Monteure”, die ältere, behinderte Menschen so über den Tisch ziehen? AKTE hat den Test gemacht, und aus reiner Geldgier tappen die gnadenlosen Abzocker des Rentners erneut in die Falle. Vorsicht! Reparaturdienste werden immer dreister.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.