Von RAF bis NSU: Politischer Terror in Deutschland

Von RAF bis NSU: Politischer Terror in Deutschland

Die Anschläge in Halle/Saale und auf den CDU-Politiker Walter Lübcke letztes Jahr, die Ausschreitungen in Hamburg im Rahmen des Hamburger G20-Gipfel 2017 – und das sind nur einige terroristische Akte der letzten Jahre, die uns oft mit mulmigem oder verängstigtem Gefühl zurücklassen. Politischer Terror kommt, so scheint es für uns, momentan von allen Seiten und bedroht unsere Gesellschaft. Dabei blickt politischer Terror auf eine längere Geschichte zurück. Links-, Rechts- und Islamistischer Terror sind nicht erst seit diesem Jahrhundert ein Thema. Was unterscheiden die drei Richtungen und noch wichtiger: Was wollen Terroristen mit ihren Taten erreichen? In diesem Video gibt Mirko einen Einblick in das Thema.

Wir gehören auch zu #funk.

Schau da unbedingt rein:
Youtube: https://youtube.com/funkofficialfunk
Web-App: https://go.funk.net

Eine Produktion der objektiv media GmbH für funk:
Moderation: Mirko Drotschmann
Autorin: Matthias Schöberl
Producer: Andrea Lorenz/ Tanja Thieves/ Markus Linke
Postproduktion: Rainer Düring
Kamera/Schnitt: Markus Maiwald
Regieassistenz: Laura Bernert

musstewissen Geschichte
musstewissen Geschichte
Ständegesellschaft, Martin Luther und Französische Revolution - das alles musstewissen? Dann abonniere meinen Kanal und ich, Mr. Wissen2Go Mirko Drotschmann, erkläre dir jeden Donnerstag, ein Thema aus dem Fach Geschichte. https://www.funk.net/channel/musstewissen-1066/