Vom ungeliebten Anwärter zum EU-Mitglied.

Die Slowakei im Spannungsfeld nationaler und supranationaler Identitätskonstruktion

Mag. Simon Gruber (Österr. Botschaft Bratislava)
am 03.11.2008 bei den Europagesprächen
des Instituts für Geschichte
der Stiftung Universität Hildesheim




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz