Vom Reden ins Handeln kommen (Rüdiger Lenz)

Vom Reden ins Handeln kommen (Rüdiger Lenz)

„Eigensouveränität: Vom Reden ins Handeln kommen…“
„Rüdiger Lenz“ ist Tätertherapeut und Optimierungs-Coach. Als Autor ist er bekannt geworden durch seine Bücher: „Das Nichtkampf-Prinzip“ und „Die Fratze der Gewalt“.

Rüdiger Lenz ist Mitglied der Partei „Neue Mitte“-

Nuoviso.TV
Nuoviso.TV
Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.



Schreibe einen Kommentar