Vollbeschäftigung 2: Der Think Tank unserer Bundeskanzlerin bezeichnet Wahrheit als QUATSCH

Hüther (INSM) zu Butterwegge im Imperativ: “Hören Sie mal zu …!”
Teil 1: https://youtu.be/2Tza4E26Z0c
Die INSM ist es nicht gewohnt Gegenwind in den Medien zu erhalten.

2:54 – Vorstandsgehälter von 1997 bis 2007 sind um das 7,5fache gestiegen. Dem deutschen Arbeiter steht auf jeden Fall mehr Lohn zu. Hüther hält diese natürlich für QUATSCH! Schließlich spricht er für eine “gemeinnützige Stiftung” der Industrie.

4:17 – Hüther will noch mehr Menschen in den Niedriglohnsektor abschieben. Hüther behauptet, er will, dass die Menschen Arbeit haben – somit bestätigt Hüther den Vorwurf von Butterwegge

5:38 – Leiharbeit wird ein Europa der Konzerne schaffen, nicht ein Europa der Menschen. In 20 EU-Ländern existiert bereits ein flächendeckenden Mindestlohn.

8:00 Dr. Hüther sorgt sich um unsere Pflege im Alter. Frauen in die Technik = billigere Ingenieure

9:11 – Demographischer Wandel gab es schon immer

Was hat die Politik mit uns vor?

Euro Keuronfuih (Politprofiler)