Video zeigt Szenerie am Breitscheidplatz in Berlin, nachdem 40-Tonner in Menschenmasse raste

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Auf dem Berliner Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz rund um die Berliner Gedächtniskirche ist ein 40-Tonner in die Menschenmasse gerast und soll erst nach 50 Metern zum Stehen gekommen sein. Mindestens neun Menschen wurden getötet, rund 50 verletzt, zum Teil schwer. Augenzeugen sprechen von Menschen, die unter dem LKW eingeklemmt waren.

Gegen 20:00 Uhr soll es zu dem schrecklichen Vorfall gekommen sein. Die Polizei vermutet einen Terroranschlag. In dem Sattelschlepper mit polnischem Kennzeichen sollen sich zwei Männer befunden haben. Der Beifahrer wurde wohl erschossen, der mutmaßliche Fahrer festgenommen.

Videorechte: Wickey Costello

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz